Roadside Steelband

Für eine Dateilansicht der Bilder, klicken Sie diese bitte an.


Die einzige authentische Marching-Steelband Europas

Besetzung: 4 bis 7 Musiker
Instrumente: Steeldrums
Musikprogramm: Karibische Folklore
Auftrittsdauer: variabel, 5-6 x 20 Minuten
Technik: mobil und Bühnenauftritt

Einsatzmöglichkeit:
Die Roadside Steelband spielt überall da,
wo dezente und authentische karibische Musik, an unterschiedlichen
Standorten, gewünscht wird.

  • Entree
  • von Tisch zu Tisch
  • Marching-Paraden u.v.m.

 

Die „Roadside Steelband" formierte sich bereits 1966. Damals, unter dem Namen
„Stork Jaffa Steelband", marschierte sie bereits auf diversen Karnevalparaden,
Stadtfesten, Festivals etc.
Darauf folgten mehrere Fernsehauftritte, unter anderem im ZDF. Die Band entwickelte
sich und arbeitete diverse Elemente aus Rhythm & Blues, Jazz und Pop in Ihrer Musik
ein. Die Vielseitigkeit der Band, zeichnet sich besonders mit einer „Bach" Interpretation" aus.

zurück